Herzlich willkommen auf der Homepage des Wohn- und Pflegezentrums Au in Urnäsch. Gerne stellen wir Ihnen unser Haus mit den vielfältigen Angeboten vor.

IMG_0075IMG_0045IMG_0070back


Alter Silvester vom 13.01.2022

Ab 11.30 Uhr gibt es Gerstensuppe aus der Gulaschkanone vor dem WPZ zum Abholen oder vor Ort essen! Auch Getränke sind erhältlich.

Aktuelles: Corona-Situation – update 22.12.2021

Bitte melden Sie sich an für einen Besuch, die maximale Besucherzahl ist begrenzt.

Im WPZ Au gilt für Besucher eine Zertifikatspflicht.

Beachten Sie bitte unsere Information für BewohnerInnen und Angehörige:

2021 12 22 Info Angehörige Besuch auf Anmeldung

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Das Wohn- und Pflegezentrum Au, kurz WPZ genannt, ist ein modernes, familiäres Heim inmitten des Dorfes Urnäsch im Appenzeller Hinterland. Das Haus wurde im Dezember 2014 neu eröffnet und versteht sich als Kompetenzzentrum in den Bereichen Wohnen, Betreuung und Pflege. Unsere grosszügigen, hellen und behaglich gestalteten Räume laden zum Wohlfühlen und Geniessen ein. Der Gemeinde Urnäsch und auch unserem Heim sind Tradition und Brauchtum sehr wichtige Anliegen. So beleben das ganze Jahr über Anlässe wie Silvesterchlausen, Alpfahrten, Viehschau und andere Veranstaltungen das Dorf und unser Haus. Wichtig sind uns auch weitere regelmässige Aktivitäten und Anlässe, welche wöchentlich angeboten werden. Das Wohn- und Pflegezentrum verfügt über 32 grosse Einbettzimmer mit moderner Infrastruktur. Bei Bedarf können diese auch von zwei Personen bewohnt werden. Rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen die bei uns wohnenden Menschen fachkompetent, herzlich und engagiert.